Lettering

Den-Haag-Tagebuch: Juli

23. Juli 2020
Beitragsbilder RBW Blogbeitrag Juli 2020 1

Ich bin Lukas und meine Leidenschaft ist die Schrift. Zur Zeit bin ich in Den Haag, in den Niederlanden, um an einem der weltweit besten Master-Studiengängen in dem es ausschließlich um Schrift geht, teilzunehmen. Es gibt viele Up-&-Downs und ich möchte mit dir meine Entdeckungen und Erfahrungen teilen.

(Dieser Blogbeitrag ist Teil der Den-Haag-Tagebuch-Reihe – alle Posts findest du hier: Juli · August )

Yippie! Ich habe vor ein paar Monaten die Nachricht bekommen, dass ich Ende August nach Den Haag in die Niederlande gehe.

Was gibt es da?

Natürlich Schrift–Schrift–Schrift

Beitragsbilder RBW Blogbeitrag Juli 2020 1

Ich werde an einem Master-Studiengang teilnehmen, der sich ausschließlich mit Schrift beschäftigt. Ein Jahr Intensivtraining.

Warum in Den Haag?

Die Niederlande haben eine interessante Design-Geschichte und gerade im Schriftbereich haben sie tolle Sachen hervorgebracht. In Den Haag gibt es den Studiengang TypeMedia, der aus einem Schriftkurs entstanden ist, den Gerrit Nordzij geleitet hat. Er hat interessante Theorien zur Schriftgestaltung aufgestellt. Vielleicht schonmal von Das Kind und die Schrift oder The Stroke: Theory of Writing gehört? Ziemlich interessant :)

Jedenfalls wurde ich dort angenommen, was bedeutet, dass ich ein Jahr mit elf anderen StudentInnen an großen Schrift-/Font-Projekten arbeite.

Mit Menschen

Beitragsbilder RBW Blogbeitrag Juli 2020 1

Meine Kommilitonen kommen aus der ganzen Welt, ich denke aber, dass dieses Jahr der größte Teil aus Europa kommen wird. Ich werde beispielsweise in einer WG zusammen mit einer Kroatin und einer Italienerin leben. Das habe ich mir auch echt gewünscht, muss ich sagen. Es ist schön neue Sichtweisen und auch andere Kulturen kennen zu lernen! Unsere Wohnung liegt in der Innenstadt von Den Haag und wir sind nicht weit von der Uni entfernt.

Einziger Haken ist …

Beitragsbilder RBW Blogbeitrag Juli 2020 1

Der einzige Schatten, der gerade noch über meinem Jahr in den Niederlanden liegt, ist Covid-19. Du weißt ja selber, was es in den letzten Monaten für Einschränkungen gab. Und wenn ich beobachte, wie sich das Virus entwickelt und die mit der Ausbreitung verbundenen Probleme, überlege ich, wie die nächste Zeit aussehen wird.

Ich denke dass es im Uni-Betrieb Einschränkungen geben wird, aber ansonsten bleibe ich optimistisch.

Wenn du Lust hast meinen monatliches Update hier bei Red Bug Culture mit zu lesen, freue ich mich!

Cheers.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Den-Haag-Tagebuch: August - Red Bug CultureRed Bug Culture 17. September 2020 at 12:29

    […] Blogbeitrag ist Teil der Den-Haag-Tagebuch-Reihe – alle Posts findest du hier: Juli · […]

  • Reply Den-Haag-Tagebuch: September - Red Bug CultureRed Bug Culture 17. September 2020 at 13:42

    […] Blogbeitrag ist Teil der Den-Haag-Tagebuch-Reihe – alle Posts findest du hier: Juli · […]

  • Leave a Reply