DIY-Donnerstag, Graphic Novel, Wie entsteht eine Graphic Novel

#6 PARZIVAL – EINE GRAPHIC NOVEL ENTSTEHT

11. Juni 2020

Kundrie

Die Parzivalerzählung hat zwar nicht unzählige, aber sehr viele Charaktere. In der Graphic Novel müssen sie alle wiedererkennbar und charakteristisch dargestellt werden. Heute möchte ich mich mit Kundrie beschäftigen. Sie ist diejenige, die Parzival verflucht, nachdem er bvei seinem ersten Besuch in der Gralsburg aus lauter Höflichkeit so kläglich versagt hatte. Er hat einfach den Mund gehalten und die Hoffnungen und Erwartungen, die alle in ihn gesetzt hatten nicht erfüllt.

Ganz im Gegensatz zu seinen anderen »ritterlichen« Heldentaten. Er hat einen Ritter nach dem anderen besiegt und sie zu Artus Tafelrunde geschickt, damit der von seiner Erfolgen erfährt. Artus nimmt ihn daraufhin auch in seine Tafelrunde auf. Endlich, geschafft alles ist super und dann kommt Kundrie …
… auf einem Maultier und sie löst sich in Raserei auf, als sie Parzival erblickt.

Auf den folgenden Bildern habe ich den Modus angelegt, in dem ich mir Kundrie etwa vorstellen könnte.

#keepdrawing

Uwe

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply