Red Bug Radio

Red Bug Radio #26 Kritik

16. April 2021
Kritik Red Bug Radio
Red Bug Radio – Kritik

Red Bug Radio Kritik Es geht um Kritik. Rezensionen für Bücher, Amazon-Rezensionen, Pressekritik, aber auch Kritik allgemein. Heino spricht mit Katrin über (Buch-)rezensionen.

Dieser Podcast – war nicht der erste, der produziert wurde. Es gibt und gab ein erstes Mal, einen Podcast, den wir dann aber ganz selbstkritisch zurückgestellt haben (vernichtet!), was aber zeigt, wie emotional das Thema ist.

Ja, Kritik kann hart sein und wehtun, sie kann ungerecht und unfair sein. Und – Autor:innen müssen damit leben.

Eine Rezension – was ist das?

„Eine Rezension (lateinisch recensio „Musterung, quantitative Prüfung, Bestandsaufnahme“, von recensere „erzählen, aufzählen, zusammenstellen“[1]) oder auch Besprechung (zuweilen auch im deutschen Sprachraum anglisiert zu Review)[2] ist in der Regel eine in Druckerzeugnissen oder digitalen Medien schriftlich niedergelegte, zuweilen aber auch mündlich in Funk, Film oder Fernsehen veröffentlichte Form einer Kritik, die einen bestimmten, neu erschienenen Gegenstand eines abgegrenzten Themenfeldes vorstellt und wertend behandelt. Es werden in ihr Inhalte wissenschaftlicher Erkenntnisse, kultureller Schöpfungen wie auch Gebrauchsgüter analysiert und in der Regel anhand sach- und fachgemäßer Normen bewertet.“ (Quelle)

Rezensionen in Presse, Funk oder Fernsehen sing großartig, besonders wenn sie gut sind. Aber es gibt auch noch andere Stellen, an denen man Rezensionen finden oder bekommen kann. Auf Buchplattformen wie Lovelybooks und Goodreads, auf Blogs und, und, und …

Und manchmal – sind sie auch schön und erfreuen die Autor:in. Genießt einen lebendigen Podcast zum Thema: Kritik!

Über Katrin Bongard

Katrin Bongard ist Künstlerin, Drehbuchautorin und Autorin. Sie hat über fünfzehn Bücher in großen deutschen Verlagen veröffentlicht und etwa ebenso viel in unter ihrem eigenen Label Red Bug Books. Sie ist Agentin in der Red Bug Agency und kennt sich im Filmgeschäft genauso gut aus wie im Verlagsgeschäft aus. Die Heldenreise war lange für sie lange die einzig wahre Drehbuchstruktur, bis sie anfing Bücher zu schreiben und sich mit neuen Erzählweisen zu beschäftigen. Sie bloggt auf ihrem eigenen Blog über das Schreiben und gibt Schreibtipps auf dem Red Bug Culture Blog.

Podcast hören

Hier könnt ihr den Podcast hören:  Apple PodcastSpotifyAmazon MusikGoogle Play, Deezer. Mittlerweile könnt ihr die Podcastreihe auch auf den Podcast-Plattformen FYOE, Podimo, Luminary (derzeit noch nicht in Deutschland) und auf dem Podcast Player Overcast hören.

Oder ihr hört die Folge über Kritik gleich hier auf dem Blog.

Viel Spaß dabei!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply