Event, Red Bug Books

Valentinstag – Give Away Buchpäckchen

14. Februar 2018
valentinstag -give away
Valentinstag – Give away

Braucht man einen Vorwand, um ein Buchpäckchen zu verschenken? Nö, eigentlich nicht, aber am Valentinstag macht es ganz besonderen Spaß.

Und was wird drin sein? Wir haben uns für die Flying Moon-Serie entschieden. Ola! Dazu gibt es – farbig abgestimmt – Tee und Duschgel, weil – und das wisst ihr ja, wir lieben es bunt. Worum geht es in der Buchserie? Okay, auch das werden die meisten von euch auch wissen, denn Band 1 ist eines unserer ersten Bücher, die wir herausgebracht haben. Wir sind Filmfreaks und da bald die Oscars verliehen werden passt die Serie perfekt und – na klar, Valentinstag und Liebe gehört einfach zusammen.

Für alle, die die Serie noch nicht kennen, stellen wir sie kurz vor:

Flying Moon Band 1 Moon

Flying Moon*Ein rockiges Aschenputtel, ein trauriger Prinz, eifersüchtige Exfreundinnen. Ein modernes Liebesmärchen*

Inhalt:

Als Moon mit ihrer Familie zu einer großen offiziellen Filmparty geht, verspricht sie sich nicht viel von dem Abend. Nur Erwachsene und alle reden über das Filmgeschäft. Bis sie einen Jungen entdeckt und sofort eine Verbindung spürt. Sie flirten und verbringen die halbe Nacht miteinander. Was Moon nicht ahnt, er ist ein junger Filmschauspieler und sein Ruf als Verführer legendär. Doch ihr Vater weiß das und als er die beiden zusammen entdeckt, verlässt er sofort mit Moon die Party.

Ein Jahr später hat sich Moons Leben von Grund auf geändert, ihre Eltern sind getrennt, sie lebt mit ihrer Mutter in einer anderen Stadt. Den Jungen hat sie nicht vergessen, doch wer er ist, weiß sie noch immer nicht. Bis sie an der Schule für ein Filmprojekt entdeckt wird. Und am ersten Drehtag außsgerechent auf IHN trifft. Alle Gefühle sind noch da, doch mittlerweile ist er ein bekannter Nachwuchsstar und wird von vielen angehimmelt. Im Film sollen sie nun ein Liebespaar nur spielen, doch beide empfinden viel mehr für einander …

Zu Flying Moon gibt es ein Moodboard auf Pinterest mit großartigen Bildern und Stimmungen. Zudem gibt es Stimmungsboards für die Hauptcharaktere: Moon und Lasse.

Zur Entstehung von Flying Moon gibt es ein Interview mit Katrin Bongard

Flying Moon Band 2 Lasse

*Ein trauriger Prinz, ein rockiges Aschenputtel, eifersüchtige Exfreundinnen. Ein Film-Märchen*

Nachwuchfilmstar, Partygänger, Kiffer, Verführer. Lasse hat viele Etiketten, aber es kümmert ihn wenig. Bis er auf einer Filmparty ein unbekanntes Mädchen trifft und sich sofort verliebt. Für sie will er anders sein, sich öffnen, Schwäche zeigen. Aber sein altes Image verfolgt ihn und droht nicht nur seine Karriere, sondern auch seine neue Liebe zu zerstören.

Im zweiten Teil der Film.Love.Story kommt Lasse zu Wort und schildert seine Sicht der ersten Begegnung mit Moon und ihrer Wiederbegegnung an einem Filmset.

 

 

Flying Moon Band 3 – Premiere

**Ein verwandeltes  Aschenputtel, ein Ballsaal im Dunkeln, ein überraschter Prinz – Ein modernes Märchen**

Schon zweimal hat Moon den Jungschauspieler und aufsteigenden Filmstar Lasse getroffen. Immer war es Liebe und Leidenschaft, doch dann wurden beide wieder getrennt. Als sie sich zum 3. Mal auf der Premiere von Heimweh treffen, könnte es endlich eine Zukunft für das Paar geben. Lasse will nach Berlin ziehen und Moon hat die Schule beendet und ist frei. Nur ist ihr Leben alles andere als einfach. Lasse dreht in London einen internationalen Film und Moon zieht in eine Jungs-WG. Life is crazy – is love stronger?

 

 

Valentinstag – Give Away


Valentinstag - Give away

Um das Buchpäckchen zu gewinnen, kommentiert bis zum 25.Februar 2018 um 24 Uhr unter diesem Beitrag und sagt uns gerne, was ihr am Valentinstag so vorhabt oder gemacht habt.

Am 26. Februar verkünden wir hier den/die GewinnerIn und mailen ihn/sie zusätzlich an.
Valentinsverlosung
Wir haben gelost. Tatatada:
Das Buchpäckchen hat Valerie gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Wenn ihr euer Glück gleich weiter versuchen wollt – gewinnt hier bei uns bis zum 14. März ein Hörbuch.
Habt einen wundervollen Tag voller Blumen, Liebe und natürlich Büchern!
Hugs and roses –
Die Redbugx

You Might Also Like

69 Comments

  • Reply Nadine 14. Februar 2018 at 18:59

    Wir gehen heute in unsere Lieblingsrestaurant lecker essen. In dem Restaurant hatten wir auch unser erstes Date :) Wir machen uns somit einfach einen wunderschönen romantischen Abend.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:05

      Awwwe, Nadine, so soll ein Valentinstag sein!

  • Reply c._awards_ya_sin 15. Februar 2018 at 07:24

    Habe ganz normal gearbeitet und am Abend dann geskypt. Vernbeziehung halt. Aber das nächste Wochenende kommt.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:05

      Das kennen wir auch. Zwei Redbugx, Fernbeziehung 3 Jahre, bis heute glücklich. Das wünschen wir euch auch!

      • Reply c_awards_ya_sin 18. Februar 2018 at 17:52

        Vielen Dank! Ich hoffe es hält auch weiterhin, da unsere Berufe nicht ganz kompatibel sind, was die Orte angeht. :(

        • Reply Redbug Team 20. Februar 2018 at 16:38

          Okay, wir drücken die Daumen!

  • Reply Buechervielfalt 15. Februar 2018 at 07:57

    Ich habe nichts besonderes gemacht ? Ich war in der Schule und dann bin ich später zum Sport gegangen.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:06

      Wir waren auch beim Sport! Jeden Mittwoch, sogar am V-Tag. War allerdings sehr leer in der Halle.

  • Reply Natalie 15. Februar 2018 at 09:30

    Wie schon auf Instagram geschrieben, war es für uns ein ganz normaler Tag ? nur, dass wir morgens gemeinsam zum Bürgeramt gefahren sind, war etwas Besonderes, da wir uns sonst nur abends sehen ?

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:07

      Berlin, eben ;)

  • Reply Marlen 15. Februar 2018 at 11:39

    Wir haben zusammen schön gegessen und uns entspannt auf dem Sofa einen tollen trash Film angesehen :) war ein echt toller Abend!

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:07

      Trash-Film? Genial. Sag mal welchen???

  • Reply Doreen 15. Februar 2018 at 11:52

    Mein Mann hatte sich Pflanzen für sein neues Aquarium aufgeschrieben. Und will er so spät von Arbeit kommt, bin ich spontan ins Gartencenter und habe den Zettel an eine Verkäuferin weitergeleitet ?. Er hatte sich sehr gefreut. Den dann konnte er es bepflanzen. Hätte ich natürlich auch ohne Valentinstag gemacht ?

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:10

      Wir haben einen Teich im Garten. Da es hier wieder richtig kalt ist, mussten wir unseren Gefrierschutz auf das Wasser setzen. Eine schwimmende Styroporinsel, die einen Teil des Teichs eisfrei hält für unsere goldigen Fische. Wir verstehen deinen Mann vollkommen!

  • Reply Birgit L. 15. Februar 2018 at 19:31

    Wir haben nichts besonderes gemacht, es war ein ganz normaler Arbeitstag und Schule…und heute Morgen mussten wir auch wieder früh raus ! Ich finde es auch viel wichtiger, dass man sich jeden Tag seine Liebe zueinander zeigt und nicht an einem Tag im Jahr ! Ich merke auch, dass ich mich innerlich weigere, solche Tage mitzumachen, wenn plötzlich überall Lebensmittel in Herzchenform und Blumensträuße mit Herzsticker auftauchen. Über das Buchpaket würde ich mich trotzdem riesig freuen !

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 12:11

      Ja, wir hätten jetzt auch nicht gerne Werbung zum Valentinstag gemacht. Shades of Grey veröffentlicht und so ;) Dann lieber etwas mit Liebe verschenken!

  • Reply Sophie 16. Februar 2018 at 13:25

    Ich bin kein Valentinstag Freund. Ich habe eine Prüfung geschrieben, war beim Sport und war arbeiten. War ein sehr produktiver Mittwoch. :)

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 17:59

      Oh, auch Sporttag?! Und Prüfung UND Arbeit an einem Tag! Sophie hardcore.

  • Reply Julia 16. Februar 2018 at 13:50

    Ich habe erst gearbeitet und daraufhin habe ich alle meine liebsten mit einer Kleinigkeit überrascht.
    Den Valentinstag kann man zum Glück auch als Single gut und mit viel Spaß verbringen :-)

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 17:59

      Genau!

  • Reply Evelyn 16. Februar 2018 at 14:14

    Hallo :)

    da versuche ich sehr gern mein Glück, da die Reihe erst vor Kurzem – gleich, nachdem ich „Love on Paper“ (die Rezension kommt demnächst) verschlungen hatte, auf meiner Wunschliste gelandet ist.

    Am Valentinstag habe ich an einem schönen Liebesroman gelesen und außerdem an meinem eigenen Buchprojekt gearbeitet. Außerdem habe ich von „Downton Abbey“ die Hochzeitsfolge geschaut (das war aber eher Zufall :D). Also bin ich dem Tag wohl trotz Single-Leben ganz gut gerecht geworden :)

    Liebe Grüße!

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:01

      Love on Paper- Rezension! Evelyn, mail uns den Link, dann teilen wir es gerne bei uns!

      Downton Abbey *hach* Alle Redbugx haben alle schon alle Staffeln gesehen. Einfach zu gut!

      • Reply Evelyn 16. Februar 2018 at 23:08

        Das mach ich gern, sobald ich sie fertig hab :)
        Ich bin erst bei Staffel 2 – eine gute Freundin hat mich infiziert, wofür ich ihr ausgesprochen dankbar bin!

        • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 13:18

          Danke.
          Downton Abbey hat zum Glück viele Folgen. Und endet dann sehr schön und passend.

  • Reply Danie Schuster 16. Februar 2018 at 14:24

    Hallo ihr lieben Redbugx!
    Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Valentinstag. Eigentlich hatte ich vor einen netten Abend mit meiner besten Freundin zu verbringen, wir bestellen uns Essen, schwatzen und sehen uns einen alten Schmachtfetzen, wie zB „Unternehmen Petticoat“ an, auch die „Bridget Jones-Reihe“ ist perfekt.
    Dieses Jahr hatte ich den neuen „Die Schöne und das Beast“ auf DVD gekauft..aber..es kam eine Erkältung dazwischen.
    An dem Tag darf es auch ruhig etwas kitschig sein, hauptsache guter Kitsch.. ;-)
    So werden wir es halt verschieben müssen..wer oder was soll uns schon aufhalten..ist doch nur ein Datum, Zeit kann man zurückdrehen..
    Liebe Grüße, Danie :-*

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:04

      Hi Danie,
      jup, hatten wir.
      „Guter“ Kitsch, he, he. Wir tüfteln auch die ganze Zeit, wie man das im Buchbereich nennen könnte. Also gute Romance-Bücher, mit Liebe und trotzdem gut geschrieben und intelligent, mit starken Frauen …
      In die Kategorie fällt auch „Natürlich blond“ für uns. Tolles Drehbuch, und der 1. und 2. Teil auf jeden Fall sehr gut hinterander weg zu bingen.

  • Reply Annika K. 16. Februar 2018 at 14:28

    Ich war völlig unromantisch zu Hause und habe Gitarre gespielt, sowie Band 3 der Chronik der Verbliebenen gelesen.
    Da weder sie noch ich einen Freund haben, schrieb ich meiner Besten Freundin eine Valentinskarte. :-)

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:06

      Gibt es etwas romantischeres, als Gitarre zu spielen, allein in einem Zimmer! So könnte ein richtig guter Liebesroman beginnen, Annika …

  • Reply Angela Kulik 16. Februar 2018 at 15:03

    Hallöchen,
    für mich wahr das ein ganz normaler Arbeitstag.
    Wenn man Spätschicht hat bleibt nicht viel Zeit .
    LG Angela

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:07

      Autsch, Spätschicht. Krankenhaus?

  • Reply Tara 16. Februar 2018 at 15:03

    Ich habe mit meiner Cousine, die ebenfalls Single ist einen Mädelstag gemacht, wir waren tagsüber im Tierheim Hunde ausführen, sind danach in die Stadt um ein bisschen MakeUp zu shoppen ❤️ und haben in einer Bar noch was getrunken und dann sind wir noch Burger essen gegangen ??
    Am Abend haben wir noch gemeinsam 49 Meters down und Duff geguckt ?

    Also es war ein wirklich toller Tag❤️

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:09

      Geht das? Also im Tierheim einfach mal Tiere zum Spazierengehen auszuleihen? Und ja, der Tag hört sich sehr gut an.

  • Reply Dee 16. Februar 2018 at 15:15

    Wir feiern solche Tage nicht, dafür gehen wir lieber spontan gut Essen.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:09

      Auch gut :)

  • Reply Ulla 16. Februar 2018 at 15:24

    Ich bin nicht so ein Valentinstagsfan, aber das Päckchen wäre genau das richtige für meine Tochter, die sich gerade in einer sehr langen Lernphase befindet.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:10

      Dann drücken wir euch die Daumen (und natürlich auch allen anderen).

  • Reply Grit 16. Februar 2018 at 15:50

    Ich habe am Valentinstag gearbeitet. Natürlich habe ich allen meinen lieben Freunden einen Valentinsgruß geschickt. Als ich abends nach Hause kam, wurden meine wichtigsten Valentinsschätze begrüßt und gekuschelt, meine beiden Hunde. Leider habe ich keinen Partner, daher bekommen die Beiden alle Liebe von mir, die sie brauchen.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:13

      Hunde sind Partner! Darauf besteht unser Hund jedenfalls. Wenn sich bei uns zwei umarmen, stellt er sich dazu :)

  • Reply Hanna 16. Februar 2018 at 16:13

    Zu Beginn war der Valentinstag ein ganz normaler Tag, denn Schule und Arbeit hatten keine Pause eingelegt. Dramatisch war das jedoch nicht, da ich mich extra hübsch gemacht hatte, um mich wohl zu fühlen und das hat auch geklappt. Auch arbeitstechnisch lief alles glatt, denn ich war sehr produktiv und habe vieles mit Motivation erledigen können.
    Am späten Nachmittag habe ich mir dann ein schönes Bad mit rosenduft gegönnt. Gleich danach kamen auch noch meine Eltern und mein Bruder, mit denen ich über zwei Stunden meine Zeit verbracht und alles Erdenkliche bequatscht habe. Mein Bruder musste dann zwar gehen, aber mit meine Eltern saß ich noch ein Stündchen beisammen.
    Ausklingen lassen habe ich den Valentinstag danach dann doch noch mit Arbeit statt ins Bett zu gehen, weil ich noch etwas für den folgenden Tag vorbereiten musste. Die Vorbereitung erledigte ich aber mit Elan und dann hat nur noch mein Bett auf mich gewartet ^_^

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:16

      Hi Hanna,
      das ist schön, dass du mit deiner Familie so ein tolles Verhältnis hast. Und Schule und Arbeit – Leute, wie schafft ihr das nur alle?!

  • Reply Julia 16. Februar 2018 at 16:14

    Meine Frau und ich haben am Valentinstag zusammen gekocht und es war wirklich lecker und hat jede Menge Spaß gemacht ^^

    Liebe Grüße, Julia

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:22

      Zusammen kochen ist sowieso am schönsten :) Liebe Grüße an die Frau, Julia.

  • Reply Werner 16. Februar 2018 at 16:25

    Meine Frau hat uns ein ganz tolles 3 Gänge Menü gezaubert. Und dann haben wir ganz gemütlich mit unserer Tochter zusammen gegessen. Das kommt in letzter Zeit nämlich nicht oft vor, da unsere Tochter studiert. Wir 3 haben, den Valentinsabend sehr genossen.

    • Reply Redbug Team 16. Februar 2018 at 18:26

      Das ist schön, Werner, dass ihr aus dem Valentinstag einfach einen Familientag gemacht habt. Jetzt müssen wir ihn nur noch umbenennen. Vamelinstag … oder so ähnlich.

  • Reply Birgit 16. Februar 2018 at 19:08

    Ich habe kleine Geschenke an zwei Herzensmenschen verteilt, wurde vom meinem Kater gleich morgens mit einem fröhlichen Maunzen begrüßt und habe mir selbst einen Strauß Rosen gegönnt — gelb, pink und rot gemischt. :) Am Abend habe ich noch Toffifee-Plätzchen gebacken — ein wirklich schöner Valentinstag!

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 13:14

      Toffifee-Plätzchen – die klingen ja extrem gu.

  • Reply Clara 16. Februar 2018 at 19:32

    Tjaaa, also ich bin single, ich habe also den halben Tag gelesen und am Abend noch ein Fußballspiel gehabt. Also habe ich den Tag mit meinen zwei große Lieben verbracht ??

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 13:15

      Lesen und Fußball – das ist ja mal eine interessante Kombination, Clara.

  • Reply Christine 16. Februar 2018 at 20:31

    Ich hatte Frühdienst, aber am Nachmittag holte mich mein Schatz von der Arbeit ab und wir gingen sehr schön essen und haben den Nachmittag einfach zusammen verbracht und diese Zeit total genossen.
    Danke für dieses mega tolle Gewinnspiel ❤️

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 13:17

      Hört sich nach einem idealen Valentinstag an :)

  • Reply Martina 17. Februar 2018 at 10:37

    Wir hatten auch einen sehr schönen Valentinstag, mit einem super Abendessen und gemütlichem Beisammensein.

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 13:19

      :)

  • Reply Christina 17. Februar 2018 at 16:32

    Ich habe mit unseren Tieren gekuschelt und gelesen ?

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 23:24

      Richtig, die Tiere brauchen auch Liebe.

  • Reply Stefanie Gellrich 17. Februar 2018 at 18:15

    Ich habe zusammen mit meinen Kindern, das Lieblingsessen meines Mannes gekocht, zum Andenken, da mein Mann vor einem halben Jahr verstorben ist.

    • Reply Redbug Team 17. Februar 2018 at 23:26

      Oh, das war bestimmt traurig. Ein halbes Jahr, das ist ja ganz nah. Wir schicken euch ganz viel Kraft!

  • Reply Elke H. 18. Februar 2018 at 09:28

    Vom Valentinstag halte ich nicht viel und mache da auch nichts besonderes. Man muß ja nicht alles mitmachen. Das Buchpaket wäre super für meine Tochter, sie würde sich bestimmt riesig darüber freuen.
    LG von Elke

    • Reply Redbug Team 18. Februar 2018 at 11:24

      Stimmt, man muss nicht alles mitmachen. Und schön, dass du hier mitmachst ;)

  • Reply Jutta 18. Februar 2018 at 14:06

    Der Anfang klingt romantisch….
    Um 7 Uhr morgens am Valentinstag nach Paris gefahren, Stadt der Liebe und das an einem solchen Tag.

    Tja, war beruflich und ohne meinen Mann. ? aber da wir den Tag eh nicht feiern, war es nicht schlimm. Und gestern Abend hat er mich am Bahnhof abgeholt und ich habe ihm kulinarische Köstlichkeiten aus der pâtisserie mitgebracht.

    • Reply Redbug Team 20. Februar 2018 at 16:37

      Paris! Paris. Paris!!! Wir beneiden dich gerade sehr, Jutta. Und – wo kann man am Valentinstag besser sein!

  • Reply Margareta Gebhardt 18. Februar 2018 at 17:54

    Hallo ,

    tolle Verlosung. Vielen Dank.
    Am Valentinstag haben wir gearbeitet und nicht gemacht aber wir werden
    wenn es schön wir nachholen und zum Essen gehen.

    Liebe Grüße Margareta

    • Reply Redbug Team 20. Februar 2018 at 16:39

      Oh ja, Nachholen ist eine gute Idee. Wir sind Meister im Nachholen.

  • Reply Sandra 20. Februar 2018 at 09:33

    Mein Valentinstag war nicht so spektakulär. Wir haben als Familie einen schönen gemeinsamen Tag erlebt. Der 1. Valentinstag mit Kind. Und wir machen uns lieber öfters mal einen schönen Tag. Da muss es nicht Valentinstag sein. Lieber mal so eine Kleinigkeit geschenkt <3

    • Reply Redbug Team 20. Februar 2018 at 16:41

      Oh, der erste Valentinstag mit Kind? Dann muss es aber noch sehr klein sein. Wir hoffen, ihr bekommt beide genug Schlaf!

  • Reply Frida Danke 20. Februar 2018 at 21:10

    Halihallo:))
    Am Valentinstag waren wir leider 400km voneinander getrennt, aber er hat mir per Blumendienst einen Rosenstrauß geschickt und wir haben abends ganz lange Telefoniert. Es war ein sehr emotionaler Tag :) Morgen sind es genau 6 Jahre! Die Zeit vergeht wie im Flug wenn man verliebt ist :)

    • Reply Redbug Team 21. Februar 2018 at 12:13

      Hi Frida,

      so langsam fragen wir uns, ob eine Fernbesziehung nicht viel romantischer ist, als sich täglich zu sehen! Und ihr macht das offensichtlich auch noch genau richtig :)

  • Reply Redbug Team 21. Februar 2018 at 12:11

    **Da Mel Schwierigkeiten mit unserem Kommentarfenster hat – kommentieren wir für Sie den Inhalt ihrer Mail, damit sie an der Verlsung teilnehmen kann. Habt ihr auch Schwierigkeiten, mailt uns einfach.**

    „Hallo liebes Red Bug Team,

    Am Valentinstag haben wir nicht so viel gemacht. Normalerweise ist es bei uns ein ganz normaler Tag. Mein Mann und ich sind ja schon sehr lange zusammen (nächstes Jahr 20 Jahre) und da braucht man so einen Tag nicht. Dieses Jahr hatte sich mein Mann allerdings sogar ein Geschenk überlegt. Sonst vergisst er den Tag immer. *grins* Es gab Handcreme, eine CD und DVD von X-Japan. War eine super Idee von ihm.

    Lg Mel“

  • Reply Valerie 25. Februar 2018 at 12:59

    Diesen Valentinstag hab ich nichts spezielles gemacht, da mein freund aktuell im Ausland arbeitet und nicht da war. Ich hab mir alleine einfach was gekocht und ein Buch gelesen :)

    • Reply Redbug Team 25. Februar 2018 at 23:08

      … und ein Buch gelesen :)

    Leave a Reply