Adventskalender 2020

Red Bug Culture Adventskalender 2020 – Tag 13

13. Dezember 2020
Red Bug Culture Adventskalender 2020 - Tag 13
Red Bug Culture Adventskalender 2020 - Tag 13Adventskalender 2020 – Tag 13

Einen schönen dritten Advent!  Zündest du eine Kerze an? Isst ein Plätzchen, schnupperst an einer Mandarine oder schreibst eine Nachricht an Jemanden, der dir wichtig ist? Welche Rituale machen dich in der Adventszeit glücklich?
Unser heutiges Adventsgeschenk ist etwas ganz Besonderes: der erste Band der Kissing Reihe im Lettering Cover.

KissingRed Bug Culture Adventskalender 2020 - Tag 13
Darum geht’s:

Emmy ist wie Jane Austens Emma eine leidenschaftliche Kupplerin. Ihr neustes Opfer – ihr bester Freund Julian. Der steht auf Jungs und als sie den attraktiven Noah entdeckt, glaubt sie den perfekten Kandidaten gefunden zu haben. Doch Noah interessiert sich viel mehr für Emmy. Schnell stellt sich heraus, dass Noah kein Sunnyboy ist. Aber vielleicht ist das genau der Grund, warum Emmy sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen fühlt …

Red Bug Culture Adventskalender 2020 - Tag 13

Du hast Lust, den ersten Band der Kissing Reihe und das heutige Adventsgeschenk zu gewinnen? Dann kommentiere einfach bis 24 Uhr unter diesem Beitrag. Am nächsten Tag verlosen wir und verkünden hier die GewinnerIn. Viel Glück!

GEWONNEN! Die dreizehnte Adventsüberraschung geht an Melanie!

*** Unser Adventskalender ist für unsere Buchbloggerfreunde und alle Red Bug Fans. Wer mitmachen möchte – gerne! Schreibt euch entweder in den Newsletter speziell für Buchblogger oder in den Newsletter für Leser, Autoren und Red Bug Freunde ein. Damit erhaltet ihr übrigens auch Zugang zu allen Worksheets mit Schreibtips und Übungen. ***

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Marianne K. 13. Dezember 2020 at 08:41

    Hallo zusammen,

    euch auch einen schönen dritten Advent!
    Zu den Fragen: Ja, ich zünde an den Adventssonntagen eine Kerze an (bzw. immer eine mehr) und ich schreibe in der Adventszeit, bzw. in der Weihnachtszeit auch gerne Briefe/Karten an Mesnchen, die mir wichtig sind. Und meine Plätzchenvorräte werden vor allem jetzt im Home Office/Home Schooling (wie auch immer es für Studierende heißt) immer knapper. Ich gehe einfach zu oft an den Plätzchendosen vorbei. :D
    Glücklich machen mich auch die ganzen Weihnachtsfilme und Weihnachtsbücher. Ich liebe einfach das Gefühl, dass dort vermittelt wird. Es ist in den Kitschfilmen natürlich überspitzt und im wahren Leben nicht unbedingt so drastisch anders im Vergleich zu anderen Jahreszeiten, aber ich mag das Gefühl trotzdem sehr gerne. Auch über eine weihnachtlich geschmückte Wohnung freue ich mich immer wieder.

    Wie sieht es denn bei euch aus? Was sind eure Rituale zu Weihnachten?

    Das Buch sieht wirklich sehr cool aus und es ist auch vom Inhalt herr richtig gut. Ich habe die Reihe als EBook und wie so viele andere Bücher von euch, habe ich es verschlungen. Wer auch immer es gewinnt: Er/Sie wird sehr viel Freude mit dem Buch haben, da bin ich mir sicher!

    Euch noch eine schöne Adventszeit. Man liest sich bald wieder. ;)

    Liebe Grüße

    Marianne K.

  • Reply Melanie 13. Dezember 2020 at 14:28

    Das wünsche ich euch auch. Und ja, wir zünden eine weitere Kerze an und haben auch einen unfassbar tollen Paaradventskalender dieses Jahr, für gemeinsame Erinnerungen und Rituale. Zum Beispiel ging es im ersten Türchen darum sich zu erzählen, wie wir das erste Treffen empfunden haben. Das war total schön nochmal daran zurückdenken zu können. Jetzt mit einem kleinen Baby hat man einfach keine Zeit füreinander. Wir haben bisher auch leider erst 5 Türchen geschafft zu öffnen, aber wir haben wenigstens 5 Türchen geschafft ;) Dieses Jahr ist alles anders bei uns. Unser Baby ist Priorität Nummer 1 und somit habe ich nicht so viel Zeit Plätzchen zu backen oder die Wohnung zu schmücken. Man freut sich dann umso mehr über Kleinigkeiten, die man geschafft hat. Dafür wird sicherlich ihr zweites Weihnachten, wenn sie bereits 1 Jahr alt ist, ein ganz besonderes. Dann bekommt sie ja alles mit. Und ich würde sie für kein Weihnachtsfest der Welt eintauschen. Da backe ich doch lieber keine Plätzchen und habe die Wohnung nicht geschmückt *lach
    Sie ist etwas ganz besonderes!!!

  • Reply Elke H. 13. Dezember 2020 at 16:26

    Das Buch hört sich ja witzig an, das wäre auch etwas für Tochter und Schwiegertochter. An den Adventssonntagen werden bei uns die Kerzen der Pyramide angezündet. Die ist ein altes Erbstück und darf seit einigen Jahren den Adventskranz ersetzen.
    Ich wünsche noch einen schönen 3. Adventssonntag!

  • Reply Katja 13. Dezember 2020 at 16:43

    Hallo und auch am 3. Advent herzlichen Dank für das schöne Adventskalendertürchen! Wir haben heute drei Kerzen am Adventskranz angezündet, ein paar Plätzchen genascht und einigen lieben Menschen ein paar Adventsgrüße geschickt.

    Einen schönen 3. Advent und liebe Grüße
    Katja

  • Reply tintenmaedchen 13. Dezember 2020 at 21:09

    Also generell zünden wir jeden Advent eine Kerze an und am 1. Advent machen wir immer unseren Adventskaffee mit Stollen und selbstgebackenen Keksen. Außerdem gestalten wir an dem Tag abends immer unser Lebkuchenhaus.

  • Reply Daniela S 13. Dezember 2020 at 22:06

    Ich zünde wahnsinnig gerne Kerzen an, nicht nur im Advent.

    Und am liebsten backe und nasche ich Plätzchen.

    Liebe Grüße
    Daniela

  • Reply Birgit 13. Dezember 2020 at 23:05

    Ich war wie jeden Sonntag am Friedhof. Ansonsten ist mir nicht weihnachtlich zumute…

    Euch aber rinen schönen dritten Advent.

    Herzliche Grüße,
    Birgit

  • Reply Marion 13. Dezember 2020 at 23:52

    Ich habe den Tag zuhause mit der Familie verbracht und es mir gemütlich gemacht. Ich wünsche allen einen schönen dritten Advent!

  • Reply Melanie 15. Dezember 2020 at 12:40

    Ich freue mich riesig darüber!!! DANKESCHÖN!!!!

  • Leave a Reply